Sääksjärvi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sääksjärvi
Sääksjärvi Kokemäki Finland.JPG
Geographische Lage Satakunta (Finnland)
Zuflüsse Piilijoki
Abfluss Kauvatsanjoki
Orte oder Städte in der Nähe Pori
Daten
Koordinaten 61° 24′ 0″ N, 22° 24′ 0″ OKoordinaten: 61° 24′ 0″ N, 22° 24′ 0″ O
Sääksjärvi (Finnland)
Sääksjärvi
Höhe über Meeresspiegel 49 m
Fläche 33,18 km²[1]
Volumen 0,124 km³ [1]
Maximale Tiefe 9,11 m[1]
Mittlere Tiefe 3,72 m[1]
Einzugsgebiet 688 km²[1]

Besonderheiten

Impaktkrater

Karte des Sees mit Lage des Impaktkraters

Der Sääksjärvi ist ein See in der finnischen Landschaft Satakunta.

Der 33,18 km² große See liegt etwa 30 km östlich von Pori auf einer Höhe von 49 m.[1] Der Piilijoki mündet am Nordostufer in den See. Der Kauvatsanjoki entwässert den Sääksjärvi an dessen Südostende und fließt zum nahen Kokemäenjoki.

Der See überdeckt einen Impaktkrater, dessen Durchmesser 5 km beträgt. Das Alter des Impakts wird auf 602±17 Millionen Jahre geschätzt.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lake Sääksjärvi (Kokemäki) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f JÄRVIWIKI - Sääksjärvi (35.152.1.001)
  2. Impact Structures of the World - Sääksjärvi