Saarepeedi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saarepeedi
Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Staat: Estland Estland
Kreis: Viljandimaa lipp.svg Viljandi
Koordinaten: 58° 26′ N, 25° 41′ OKoordinaten: 58° 26′ N, 25° 41′ O
Fläche: 98,3 km²
 
Einwohner: 1.234 (2.2.2010)
Bevölkerungsdichte: 13 Einwohner je km²
Zeitzone: EET (UTC+2)
 
Website:
Karte von Estland, Position von Saarepeedi hervorgehoben

Saarepeedi ist eine Landgemeinde im estnischen Kreis Viljandi mit einer Fläche von 98,3 km². Sie hat 1234 Einwohner (Stand: 2. Februar 2010).

Neben dem Hauptort Saarepeedi (370 Einwohner) umfasst die Landgemeinde die Dörfer Aindu, Auksi, Karula, Kokaviidika, Moori, Peetrimõisa, Saarepeedi, Taari, Tobraselja, Tõnissaare, Välgite und Võistre.

Archäologisch interessant ist der dreieckige Burgberg von Naanu mit seinem Wall von 7 m Höhe. Nach der Keramik und Schmuck zu urteilen, die Archäologen dort ausgegraben haben, wurde die Festung bereits Anfang des 13. Jahrhunderts aufgegeben.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]