Salzstange

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dünne Salzstangen aus Laugenteig.

Eine Salzstange ist ein mit Salz bestreutes stangenförmiges Gebäck; ihre Größe sowie der verwendete Teig variieren stark.

Salzstangen und Cola gelten zusammen als Hausmittel bei Erbrechen und Durchfall, dessen Wirksamkeit ist jedoch nicht belegt.[1] Ähnliches wird dem Zusammenspiel von Salzstangen und Bananen nachgesagt.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Salzstangen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Salzstange – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Apotheken-Umschau: Durchfall: Helfen Salzstangen und Cola?, aufgerufen am 12. September 2013
  2. Therapie: Bei Durchfall viel trinken, auf praxisvita.de, aufgerufen am 11. Juni 2014