Saudi Electricity Company

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Saudi Electric)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Details zur Geschäftstätigkeit
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Saudi Electric Company

Logo
Rechtsform Joint Stock Company
Gründung 5. April 2000
Sitz Riad, Saudi-Arabien
Leitung Saleh Hussein Alawaji
Mitarbeiterzahl rund 29.000 (2012)[1]
Umsatz 33,6 Mrd. Saudi-Rial (2012)[1]
Branche Energieversorgung
Website www.se.com.sa

Die Saudi Electricity Company (abgekürzt SEC oder SECO) ist ein saudi-arabisches Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Riad.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen wurde im April 2000 durch die Vereinigung aller örtlichen Elektrizitätsgesellschaften als im Tadawul All-Share Index notierte Aktiengesellschaft gegründet[2]. Die Eigentümer sind der Staat Saudi-Arabien mit 74,31 % und die Erdölfördergesellschaft Saudi Aramco mit 6,93 %; der Rest der Aktien befindet sich in Streubesitz.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Geschäftbericht 2013 (englisch), abgerufen am 21. Mai 2014.
  2. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 25. November 2010 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kingfahdbinabdulaziz.com
  3. http://www.se.com.sa/SEC/English/Menu/Shareholders/Money.htm