Schwarzarassaris

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schwarzarassaris
Halsbandarassari (Pteroglossus torquatus)

Halsbandarassari (Pteroglossus torquatus)

Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Spechtvögel (Piciformes)
Familie: Tukane (Ramphastidae)
Gattung: Schwarzarassaris
Wissenschaftlicher Name
Pteroglossus
Illiger, 1811

Die Schwarzarassaris (Pteroglossus) sind eine Gattung der Vögel aus der Familie der Tukane (Ramphastidae) innerhalb der Spechtvögel (Piciformes) und umfasst 14 Arten.

Beschreibung und Lebensweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Gattung ist mit dem farbenprächtigsten Gefieder der ganzen Familie ausgestattet. Sie besitzen einen langen stufigen Schwanz, der über die Flügellänge hinausragt und sind recht schlank. Die Oberseite ist meist schwärzlich oder olivgrün. Der Bürzel karminrot. Im Nacken findet man meist ein kastanienbraunes oder karminrotes Halsband. Brust und Bauch sind bei den meisten Arten gelb mit rotem oder schwarz-rotem Gürtel Der Oberschnabel ist oft stark gezahnt. Sie sind ebenfalls sehr gesellig und bevölkern den Urwald in kleinen Scharen mit denen sie auch gemeinsam in Baumhöhlen übernachten.

Verbreitung und Lebensraum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 14 Arten kommen in den Höhenlagen von Südmexiko bis Argentinien vor und bewohnen dort dichte Urwälder. Anders als die Grünarassaris, die zur selben Gattung gehören und eine ähnliche Körpergestalt aufweisen, sind Schwarzarassaris eher Bewohner feuchter Tropenwälder der Tiefebene.

Arten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die folgenden Arten gehören zur Gattung der Schwarzarassaris:

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Werner Lantermann: Tukane und Arassaris. Filander Verlag, Fürth 2002, ISBN 3-930831-46-5
  • Lester L. Short und Jennifer F. M. Horne: Toucans, Barbets and Honeyguides – Ramphastidae, Capitonidae and Indicatoridae. Oxford University Press, Oxford 2001, ISBN 0-19-854666-1
  • Das moderne Tierlexikon, Band 1, S. 130, Bertelsmann Lexikon Institut
  • Bernhard Grzimek: Grzimeks Tierleben. Band 9 Vögel. Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co. KG, München 1993, S. 78, ISBN 3-423-05970-2

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Schwarzarassaris (Pteroglossus) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien