Sewahenre Senebmiu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Namen von Sewahenre Senebmiu
Thronname
Hiero Ca1.svg
raswAHY1
n
Hiero Ca2.svg
Sewah-en-Re
Sw3ḥ-n-Rˁ
Eigenname
Hiero Ca1.svg
sn
b
miD54w
Hiero Ca2.svg
Senebmiu (Seneb miu)
Snb miw
Königspapyrus Turin (Nr.7./17.)
Hiero Ca1.svg
ra[
 
 
]Y1
n
Hiero Ca2.svg
Königsliste von Karnak
Hiero Ca1.svg
raswAHY1
n
Hiero Ca2.svg
Sewah-en-Re
Sw3ḥ-n-Rˁ

Sewah-en-Re Senebmiu war ein altägyptischer König (Pharao) der Zweiten Zwischenzeit (etwa von 1780 bis um 1550 v. Chr.). Seine genaue Einordnung ist unsicher.

Inhaltsverzeichnis

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Sewah-en-Re erscheint in der Königsliste von Karnak, auf einem Skarabäus und auf einem hölzernen Stab, der sich als Beigabe im Grab des „Königsbekannten“ und „Vorstehers der Marschlandbewohner“ Senebni fand, von dem Herrscher diesem Beamten geschenkt worden ist und eine königliche Widmungsformel trägt. Auf dem Bruchstück einer Stele aus Gebelein findet sich der Geburtsname des Herrschers Senebmiu. Auf dem Fragment eines kleinen Naos aus Theben befinden sich der Eigen- und Thronname vereint.

Die Einordnung des Herrschers innerhalb der Zweiten Zwischenzeit ist unsicher. Meist wird er der 13. Dynastie zugeordnet. Im Turiner Königspapyrus ist der Name eines Herrschers zum Teil erhalten …nre und es gab Versuche, diesen Beleg mit Sewahenre zu identifizieren. Dies scheint möglich, ist aber nicht zwingend.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jürgen von Beckerath: Untersuchungen zur politischen Geschichte der zweiten Zwischenzeit in Ägypten, Glückstadt 1964, S. 63, 258–259 (XIII 41 (?))
  • K. S. B. Ryholt: The Political Situation in Egypt during the Second Intermediate Period, Kopenhagen 1997, S. 359 (File 13/c)
  • Thomas Schneider: The Relative Chronology of the Middle Kingdom and the Hyksos Period (Dyns. 12–17). In: Erik Hornung, Rolf Krauss, David A. Warburton (Hrsg.): Ancient Egyptian Chronology (= Handbook of Oriental studies. Section One. The Near and Middle East. Band 83). Brill, Leiden/Boston 2006, ISBN 978-90-04-11385-5, S. 168–196 (Online).
VorgängerAmtNachfolger
unsicherPharao von Ägypten
13. Dynastie ?
unsicher