Shadhinata Padak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Shadhinata Padak

Der Shadhinata Padak (Bengalisch: স্বাধীনতা পদক, Sbādhīnatā padaka) ist der angesehenste zivile Verdienstorden in Bangladesch, die jährlich am 26. März – dem Unabhängigkeitstag – an bangladeschische Bürger für ihre Leistungen auf vielfältigen Gebieten, wie Kunst, Wissenschaft, Sport, Wirtschaft und Ähnlichem verliehen wird.[1] Er ist vor dem Ekushey Padak der höchste und exklusivste Zivilorden Bangladeschs. Der Orden besteht aus Bronze und Gold.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ns.bdnews24.com