Shtime

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shtime/Shtimja1
Štimlje/Штимље2
Wappen von Shtime
Shtime (Kosovo)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Kosovo
Gemeinde: Shtime (Štimlje)
Koordinaten: 42° 27′ N, 21° 2′ OKoordinaten: 42° 26′ 45″ N, 21° 2′ 17″ O
Fläche: 134 km²
Einwohner: 27.324 (2011[1])
Bevölkerungsdichte: 204 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+381) 038
Postleitzahl: 72000
Kfz-Kennzeichen: 05
Struktur und Verwaltung (Stand: 2013[2])
Gemeindeart: Großgemeinde
Bürgermeister: Naim Islami (PDK)
Website:
1 albanisch (unbestimmte / bestimmte Form),
2 serbisch (lateinische / kyrillische Schreibweise)

Shtime (albanisch auch Shtimja; serbisch Štimlje/Штимље) ist eine Stadt im Kosovo, die Verwaltungssitz der gleichnamigen Großgemeinde ist.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemäß Volkszählung 2011 hat die Stadt Shtime 7.255 Einwohner. Von ihnen sind 6.742 (92,93 %) Albaner, 438 (6,04 %) Roma und Ashkali, 48 (0,66 %) Serben, 12 (0,16) Bosniaken und zwei (0,03 %) Goranen. Zehn (0,14 %) gehören anderen Ethnien an und von drei (0,04 %) Personen ist keine Antwort bezüglich der Ethnie vorhanden.[1]

Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die gesamte Gemeinde, zu der die Stadt und 22 weitere Orte gehören, hat gemäß 2011 durchgeführter Volkszählung 27.324 Einwohner. Davon bezeichnen sich 26.447 (96,79 %) als Albaner, 773 (2,83 %) als Roma und Ashkali, 49 (0,18 %) als Serben, 20 (0,07 %) als Bosniaken, zwei als Goranen und eine Person als Türke. 13 (0,05 %) gehören anderen Ethnien an und von 19 (0,07 %) ist keine Antwort bezüglich der Ethnie vorhanden.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Štimlje – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Regjistrimi i Popullsisë në Kosovë 2011. Statistikagentur des Kosovo, S. 49, abgerufen am 6. August 2016 (PDF, albanisch).
  2. Zgjedhjet për Kuvendin Komunal – Rezultatet e Kandidatëve nëpër Komuna. In: Komisioni Qendror i Zgjedhjeve. 2013, abgerufen am 16. Mai 2014 (albanisch, PDF-Datei, 3,62 MB).