Shut Eye

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelShut Eye
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2016 bis 2017
Längeca. 45 Minuten
Episoden20 in 2 Staffeln
GenreDrama
IdeeLeslie Bohem
Erstausstrahlung7. Dezember 2016 (Vereinigte Staaten) auf Hulu
Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
15. November 2018 auf ProSieben FUN
Besetzung
Synchronisation

Shut Eye (dt. wörtlich geschlossenes Auge) ist eine Fernsehserie, welche im Auftrag der Videoplattform Hulu entstand. Die erste Staffel der Serie, bestehend aus 10 Folgen, wurde komplett am 7. Dezember 2016 veröffentlicht.[1] Im März 2017 wurde die Serie um eine zweite Staffel verlängert,[2] welche erneut 10 Folgen umfasste und komplett am 6. Dezember 2017 veröffentlicht wurde. Am 30. Januar 2018 wurde bekanntgegeben, dass die Serie keine 3. Staffel erleben wird und eingestellt wurde.[3]

Eine deutschsprachige Erstausstrahlung soll ab 15. November 2018 beim Bezahlsender ProSieben FUN erfolgen.[4]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie dreht sich um das Leben des gescheiterten Magiers Charlie Haverford (Jeffrey Donovan), der jetzt als Hellseher arbeitet und plötzlich echte Visionen hat.

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Alex McLevy: Hulu gives fake psychics real drama in the addicting Shut Eye.
  2. Nellie Andreeva: ‘Shut Eye’ Renewed For Season 2 By Hulu With John Shiban As New Showrunner. 20. März 2017.
  3. Dave Nemetz: Shut Eye Cancelled at Hulu. 30. Januar 2018.
  4. http://m.dwdl.de/a/69470