Siaspi-qo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Namen von Siaspi-qo
Thronname
Hiero Ca1.svg
rasg
r
HD41N17
N17
Hiero Ca2.svg
Segerechtawyre
in ägyptischen Hieroglyphen
Eigenname
Hiero Ca1.svg
ziXrdaA
z
pt
iq
Hiero Ca2.svg
Siaspi-qo
in ägyptischen Hieroglyphen

Siaspi-qo war ein nubischer König, der eventuell am Beginn des 5. vorchristlichen Jahrhunderts regierte.

Siaspi-qo ist hauptsächlich von seiner Pyramide Nu 4 in Nuri bekannt, daneben fanden sich von ihm einige mit seinem Namen beschriftete Votivopfer im Amuntempel in Meroe.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]