Singapore People’s Party

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Singapore People’s Party
Chiam See Tong
Partei­vorsitzender Chiam See Tong
Gründung 1994
Haupt­sitz 22A Upper Weld Road
Singapore 207379
Farbe(n) weiß, rot
Website http://www.spp.org.sg

Die Singapore People's Party (abgekürzt SPP; chin.: 新加坡人民党; mal.:Parti Rakyat Singapura) ist eine der Oppositionsparteien in Singapur. Sie wurde 1994 gegründet. Vorsitzender ist das ehemalige Parlamentsmitglied Chiam See Tong.[1] Die Partei war bis März 2011 Teil des Parteienbündnisses Singapore Democratic Alliance. Bei den Wahlen im Mai 2011 verpasste Chiams Frau Lina Chiam im ehemaligen Wahlbezirk ihres Mannes den Sieg um 115 Stimmen.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ergebnisse der Parlamentswahl in Singapur 2006
  2. [1] Bericht auf channelnewsasia.com

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]