Sirius Systems Technology

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sirius Systems Technology war ein Unternehmen mit Sitz in Scotts Valley, Kalifornien, USA, die Anfang der 1980er Jahre als Konkurrent von IBM den Victor/Sirius entwickelt hat. Das Unternehmen wurde von Chuck Peddle und Chris Fish gegründet, die beide zuvor bei MOS Technology gearbeitet hatten. Im Jahre 1982 kaufte Sirius die Firma Victor Business Systems, die damals für ihre Produktion von Taschenrechnern und Kassensystemen bekannt war, und man änderte den Namen des gemeinsamen Unternehmens in Victor Technologies.