Banque Profil de Gestion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Société Bancaire Privée)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  Banque Profil de Gestion SA
Staat SchweizSchweiz Schweiz
Sitz Genf
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN CH0002492293
BC-Nummer 8747[1]
BIC BPDGCHGGXXX[1]
Gründung 1964
Website www.bpdg.ch
Geschäftsdaten 2012[2]
Bilanzsumme 195,5 Mio. CHF
Leitung
Verwaltungsrat Eric Alves de Souza[3] (Präsident)
Vorstand Silvana Cavanna[3] (Vorsitzender der Geschäftsleitung)
Früheres Logo der Société Bancaire Privée

Die Banque Profil de Gestion SA mit Sitz in Genf ist eine auf die Vermögensverwaltung spezialisierte Schweizer Privatbank. Sie beschäftigt 48 Mitarbeiter und verwaltete per Ende 2007 Kundenvermögen in der Höhen von 1,2 Milliarden Schweizer Franken. Das Unternehmen ist an der Schweizer Börse SWX Swiss Exchange kotiert und befindet sich zu 60,2 Prozent im Besitz der italienischen Banca Profilo S.p.A.

Das Unternehmen wurde 1964 unter dem Namen Société Financière Privée SA als Vermögensverwaltungsfirma gegründet. Nachdem diese 1999 zunächst die Bewilligung als Effektenhändler erhielt, wurde ihr 2002 durch die Eidgenössische Bankenkommission die Banklizenz erteilt. 2003 wurde das Unternehmen in Société Bancaire Privée SA umfirmiert. Im Jahr 2009 erhielt es seinen heutigen Namen.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Eintrag im Bankenstamm der Swiss Interbank Clearing
  2. Annual Report 2012 (französisch/englisch, PDF)
  3. a b Management (Memento vom 22. Februar 2014 im Internet Archive) gem. Angabe auf der Website der Bank, abgerufen am 9. Februar 2014
  4. Eintrag im Handelsregister des Kantons Genf

Koordinaten: 46° 12′ 6,7″ N, 6° 9′ 14,4″ O; CH1903: 500845 / 117525