Sommer-Deaflympics 1993/Badminton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bei den Sommer-Deaflympics 1993 in Sofia wurden sechs Wettbewerbe im Badminton ausgetragen.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Damendoppel DanemarkDänemark Karin Arboe Jensen
DanemarkDänemark Birgitte Worsøe Nielsen
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Andrea Mary Elizabeth Hardwick
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Angela Nicola Sterne
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Lesley Newby
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Fiona Wilson
Dameneinzel DanemarkDänemark Karin Arboe Jensen NorwegenNorwegen Bente Andersen SchwedenSchweden Marie Karlsson
Herrendoppel IndienIndien Rajeev Bagga
IndienIndien Sandeep Singh Dhillon
NiederlandeNiederlande Leon Vis
NiederlandeNiederlande Rudo Rijken
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Martin Lawrence Bogard
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich John Kenneth Lilley
Herreneinzel IndienIndien Rajeev Bagga MalaysiaMalaysia Teh Cheang Hock IndienIndien Sandeep Singh Dhillon
Mixed IndienIndien Rajeev Bagga
IndienIndien Panna M. Kapadia
MalaysiaMalaysia Teh Cheang Hock
MalaysiaMalaysia Tan Seok Kean
SchwedenSchweden Janne Ågren
SchwedenSchweden Marie Karlsson
Mannschaft IndienIndien Indien (Rajeev Bagga, Sandeep Singh Dhillon, Samir Kesarinath Chogle, Dynanda Gajanan Date, Panna M. Kapadia, Girish Pai, Rajinishree Prem Thota) NiederlandeNiederlande Niederlande (Hans Bakker, Elles Michels, Rudo Rijken, Casparina van Beek, Nancy van Beek, Leon Vis) DanemarkDänemark Dänemark (Karin Arboe Jensen, Birgitte Worsøe Nielsen, Michael Borup Jensen, Jannich Tanghus Andersen, Jens Bertelsen, Henrik Roar Hansen)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]