Sommersdorf (Gräfenthal)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sommersdorf
Koordinaten: 50° 31′ 15″ N, 11° 16′ 22″ O
Höhe: 539 m
Einwohner: 53 (2012)
Eingemeindung: 1. Januar 1979
Eingemeindet nach: Gebersdorf
Postleitzahl: 98743
Vorwahl: 036703
Im Dorf
Im Dorf

Sommersdorf ist ein Ortsteil der Stadt Gräfenthal im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Weiler Sommersdorf liegt auf einer hochplateauartigen Anhöhe des Thüringer Schiefergebirges. Die Nutzfläche liegt mitten im Wald. Die Zufahrtsstraße zweigt von der Landesstraße 1098 ab und wird vom Sommersdorfer Viadukt der Bahnstrecke Sonneberg–Probstzella gequert.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 23. April 1394 wurde der Weiler erstmals urkundlich genannt. Derzeit (2012) wohnen 53 Personen im Ort.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sommersdorf auf der Webseite der Stadt Gräfenthal Abgerufen am 9. März 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sommersdorf (Gräfenthal) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien