Sonic Team

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sonic-Team
Logo
Rechtsform Kabushiki kaisha (Aktiengesellschaft)
Gründung 2000 (1988 als Abteilung bei Sega)
Auflösung 2004
Auflösungsgrund Eingliederung nach Sega
Sitz Ōta (Tokio), JapanJapan Japan
Branche Softwareentwicklung
Website www.sonicteam.com

Sonic-Team (jap. ソニックチーム, Sonikku Chīmu; fremdsprachig auf Sonic Team) ist ein japanisches Computer- und Videospielentwicklerteam des Unternehmens Sega.

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde es 1988 als Sega Amusement Machine Research & Development Department #8 (AM8). Gründer des Teams war Yuji Naka. 1991 wurde wegen des großen Erfolges von Sonic the Hedgehog der Name geändert in Sonic-Team. 2000 wurde der Unternehmensbereich als eigenständiges Tochterunternehmen K.K. Sonic-Team (株式会社ソニックチーム, Kabushiki kaisha Sonikku Chīmu) ausgegliedert. 2004 wurde das Unternehmen wieder in Sega eingegliedert und dient seitdem nur als Marke. Im selben Jahr verließ der Erfinder von Sonic, Naoto Ōshima das Sonic-Team und widmete sich seinem eigenen Projekt Artoon.

Spiele von Sonic-Team[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]