Staatliche Universität Sumqayıt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Staatliche Universität Sumqayıt
Gründung 2000
Ort Sumqayıt
Land Aserbaidschan
Rektor Nadir Qəhrəmanov
Studierende ca. 4.400
Website www.sdu.edu.az
Staatliche Universität Sumqayıt

Die Staatliche Universität Sumqayıt (aserbaidschanisch: Sumqayıt Dövlət Universiteti) ist eine Universität in der aserbaidschanischen Stadt Sumqayıt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ursprünglich eine 1961 gegründete Zweigstelle der Aserbaidschanischen Staatlichen Ölakademie, wurde die Einrichtung 1992 als "Aserbaidschanisches Industrie-Institut" eigenständig, und wurde im Jahr 2000 zur Staatlichen Universität umbenannt.

Organisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über 4.400 Studenten studieren in 26 verschiedenen Fachrichtungen in 7 Fakultäten.

Fachgebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Chemie
  • Mathematik
  • Mechanik
  • Physik

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 40° 34′ 20″ N, 49° 40′ 33″ O