Stanislaw Wassiljewitsch Tarassenko

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Stanislaw Tarassenko)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stanislaw Wassiljewitsch Tarassenko
Medaillenspiegel

Weitsprung

RusslandRussland Russland
Weltmeisterschaften
0Silber0 1993 Stuttgart 8,16 m

Stanislaw Wassiljewitsch Tarassenko (russisch Станислав Васильевич Тарасенко, engl. Transkription Stanislav Vasilyevich Tarasenko; * 27. Juli 1966) ist ein ehemaliger russischer Weitspringer.

Seinen größten sportlichen Erfolg feierte Tarassenko bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1993 in Stuttgart, als er die Silbermedaille in seiner Spezialdisziplin gewann. Mit 8,16 m musste sich Tarassenko nur dem Weltrekordhalter Mike Powell (8,59 m) aus den USA geschlagen geben und konnte dabei den drittplatzierten Ukrainer Witalij Kyrylenko um einen Zentimeter distanzieren.

1992 wurde er im Freien, 1993 im Freien und in der Halle nationaler Meister.[1][2]

Stanislaw Tarassenko ist 1,90 m groß und wog zu Wettkampfzeiten 82 kg.

Persönliche Bestleistungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. gbrathletics: Russian Championships
  2. gbrathletics: Russian Indoor Championships