Star Runners

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Film
Deutscher TitelStar Runners
OriginaltitelStar Runners
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2009
Länge 85 Minuten
Stab
Regie Mat King
Drehbuch Rafael Jordan
Produktion Jeffery Beach
Musik Claude Foisy
Kamera Ivo Peichev
Schnitt Matt Michael
Besetzung

Star Runners ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Fernsehfilm des Sci-Fi Channel aus dem Jahr 2009 mit Connor Trinneer in der Hauptrolle. Der Film wurde in Deutschland erstmals am 31. Mai 2010 veröffentlicht.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ty Johns und Lei Chen sind Weltraumschmuggler. Als sie den Auftrag erhalten, eine mysteriöse Kiste zu transportieren, finden sie in dieser eine Frau. Auf dem Rückweg stürzt das Raumschiff ab und die Reisenden werden mit riesigen außerirdischen Käfern konfrontiert.

Kritiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV Spielfilm urteilte, der Film sei eine „zähe Weltraumgurke mit Käfern“. Es wirken „die Raumschiffszenen wie in der Garage gedreht und der Humor ist größtenteils unfreiwilliger Natur“.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Star Runners in der Internet Movie Database (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. TV Spielfilm, Ausgabe 8/2016, Seite 135