Sur le pont d’Avignon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pont Saint-Bénézet
Illustration auf einem Kalenderblatt aus dem 19. Jh.

Sur le pont d' Avignon (dt. Auf der Brücke von Avignon) ist ein französisches Volkslied aus dem 15. Jahrhundert, in dem es um die Pont Saint-Bénézet, bekannt auch als Pont d'Avignon, in Avignon geht.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ursprünglich stammt das Lied von dem Komponisten Pierre Certon (nicht belegt), der das Lied unter dem Titel Sous le Pont d'Avignon im 16. Jahrhundert veröffentlichte. Die heute bekannte Version entstand Mitte des 19. Jahrhunderts für eine Oper von Adolphe Adam mit dem Titel Sur le Pont d'Avignon. Seitdem trägt auch das Lied diesen Titel.

Wahrscheinlich hat auf der Brücke nie jemand getanzt, lediglich vielleicht unter der Brücke, daher früher sous, denn auf der Insel Île de la Barthelasse, die mitten in der Rhone liegt und früher von der Brücke überquert wurde, befanden sich die Vergnügungsviertel und Jahrmärkte der Stadt.

Text[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1. Sur le pont d'Avignon,
L'on y danse, l'on y danse,
Sur le pont d'Avignon
L'on y danse tous en rond.
Les beaux messieurs font comme ça
Et puis encore comme ça.
Sur le pont d'Avignon
L'on y danse tous en rond.
2. Sur le pont d'Avignon,
L'on y danse, l'on y danse,
Sur le pont d'Avignon
L'on y danse tous en rond.
Les belles dames font comme ça
Et puis encore comme ça.
Sur le pont d'Avignon,
L'on y danse, l'on y danse,
Sur le pont d'Avignon
L'on y danse tous en rond.
3. Les officiers font comme ça...
4. Les bébés font comme ça...
5. Les bons amis font comme ça...
6. Les musiciens font comme ça...
7. Et les abbés font comme ça...
8. Et les gamins font comme ça...
9. Les laveuses font comme ça...

Tanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Anleitungen zur Umsetzung des Liedes als Tanz wird in Musikdidaktikwerken der Grundschule vorgeschlagen, sich beim Refrain zum Tanz zu bewegen und bei den einzelnen Strophen die jeweiligen Bewegungen der Frauen, Männer, Soldaten, Musikanten usw. pantomimisch nachzuahmen. Der deutschsprachige Text dazu lautet: Kennt ihr schon, Avignon, auf der Brücke lasst uns tanzen... Die Männer machen so, und dann wieder so...[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sur le pont d'Avignon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Schalmei, Unser Liederbuch für die Grundschule, Klett Verlag, Stuttgart 1980, ISBN 3-12-172300-6, Seite 6