Sven Hammer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zweiter von rechts: Sven Hammer (2015 auf einer Tagung der ZGAP)

Sven Hammer (* 1969 in Heilbronn) ist ein deutscher Tierarzt, Artenschützer und Direktor des Tierparks Görlitz.[1]

Hammer machte in Besigheim sein Abitur, er studierte in Gießen Tiermedizin.[2] Von 2000 bis 2011 war er Direktor und leitender Tierarzt der Al Wabra Wildlife Preservation in Katar; zu seinen Aufgaben dort gehörte die Betreuung des Spix-Ara-Projektes.[3][4] 2011 hatte er einen Lehrauftrag an der Veterinärfakultät der Universität Zürich und vertrat dort den Leiter der Klinik für Zoo-, Heim- und Wildtiere in dessen Sabbatjahr.[5] Im September 2011 wurde er Direktor des Tierparks Görlitz, er löste Axel Gebauer ab.[6]

Hammer ist seit 2012 erster Stellvertretender Vorsitzender der Zoologischen Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V.[7][8] Er ist außerdem Mitglied der Taxon Advisory Group für Antilopen und Giraffe der European Association of Zoos and Aquaria (EAZA), deren Ziel die Sicherung gesunder, selbsterhaltender und genetisch vielfältiger Antilopen-, Okapi und Giraffenpopulationen in den europäischen Zoos ist.[9]

Schriften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Medetomidin-, Ketamin-Anästhesie beim Lama (Lama glama). Giessen, Fachverl. Köhler, 1999 (Diss.)
  • mit Heidi Groffen, Ryan Watson, und Shane R. Raidal: Analysis of Growth Rate Variables and Postfeeding Regurgitation in Hand-reared Spix's Macaw (Cyanopsitta spixii) Chicks. In: Journal of Avian Medicine and Surgery 22(3):189-198. 2008 doi:10.1647/2007-050.1.
  • Agrobiodiversität in der Umweltbildung am Beispiel nachhaltiger Landnutzungsformen in Tibet und Deutschland. Osnabrück, Deutsche Bundesstiftung Umwelt, 2013

mit seiner Frau Catrin Hammer:

  • Wildeselfohlen Arun der kleine Ausreißer. CS Hammer Publishing 2007
  • Gerenuk Glorias glückliche Heimkehr. CS Hammer Publishing 2007
  • Marabu Marvin der Bruchpilot. CS Hammer Publishing 2007
  • Mal mich an und lern mich kennen. CS Hammer Publishing 2009

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 25. April 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.tierpark-goerlitz.de
  2. http://www.ulmer.de/Deutscher-Tierarzt-leitet-Wildparkin-Katar,QUlEPTU1ODA5NiZNSUQ9MzIxMA.html
  3. http://www.sz-online.de/nachrichten/der-neue-tierparkchef-kommt-aus-der-wueste-783883.html
  4. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 18. April 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.zoo-magdeburg.de
  5. http://www.zooklinik.uzh.ch/publications/Report2011.pdf S. 4.
  6. Dr. Hammer: Forschung stärker in den Blickpunkt rücken (Memento vom 2. März 2013 im Internet Archive)
  7. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 25. April 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.zgap.de
  8. http://www.bwagrar.de/Aktuelles/Jahreshauptversammlung-30-Jahre-Zoologische-Gesellschaft-fuer-Arten-undPopulationsschutz-e-V-,L0lNR19aT09NP0ZJRD0zMzkwOTA5JkFJRD0zMzkwOTA4Jk1JRD01MTY0NA.html
  9. http://antelopes.eu/index.files/Page315.htm