Takaka River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Takaka River

BW

Daten
Lage Region Tasman, Südinsel (Neuseeland)
Flusssystem Takaka River
Ursprung Zusammenfluss von Balloon Creek und Flora Stream im Kahurangi-Nationalpark
41° 9′ 47″ S, 172° 40′ 52″ O
Mündung in die Golden BayKoordinaten: 40° 49′ 4″ S, 172° 48′ 8″ O
40° 49′ 4″ S, 172° 48′ 8″ O
Länge ca. 70 km
Linke Nebenflüsse Cobb River, Waingaro River, Anatoki River, Te Waikoropupū River (Te Waikoropupū Springs)
Gemeinden Upper Takaka, Takaka

Der Takaka River ist ein Fluss im Nordwesten von Neuseelands Südinsel.

Er verläuft 70 km nach Norden und mündet nordwestlich der Stadt Takaka in die Golden Bay. Wichtige Zuflüsse sind Cobb, Waingaro und Anatoki.

Der Fluss wird im Sommer als Badegewässer genutzt, die lokalen Behörden geben in der Spitzenzeit über Weihnachten und Neujahr 50–100 Besucher pro Tag, sonst 20–40 Besucher pro Tag an.[1]

Am 17. Januar 2007 wurde berichtet, dass der Fluss zu einer wachsenden Zahl von Flüssen der Südinsel zählt, die unter einer Invasion der Kieselalge Didymosphenia geminata leiden.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Takaka River Paynes Ford swimming water quality. Tasman District Council, archiviert vom Original am 22. Mai 2010, abgerufen am 11. Januar 2016 (HTML, englisch, Originalwebseite nicht mehr verfügbar).
  2. Didymo detected in two upper South Island rivers. The Ministry of Agriculture and Forestry, 18. Januar 2007, archiviert vom Original am 22. Mai 2010, abgerufen am 11. Januar 2016 (HTML, englisch, Originalwebseite nicht mehr verfügbar).