Teufelsbach (Alaunbach)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teufelsbach
Teufelsbach an der Mündung in den Alaunbach.

Teufelsbach an der Mündung in den Alaunbach.

Daten
Lage Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Alaunbach → Vilicher Bach → Rhein → Nordsee
Quelle nördlich der Forschungsstelle für Jagdwesen
50° 44′ 21″ N, 7° 9′ 59″ O
Quellhöhe ca. 94 m ü. NHN[1]
Mündung in den Alaunbach (südlich Glückstraße/Holzlarer Weg)Koordinaten: 50° 44′ 36″ N, 7° 9′ 49″ O
50° 44′ 36″ N, 7° 9′ 49″ O
Mündungshöhe ca. 76 m ü. NHN[1]
Höhenunterschied ca. 18 m
Sohlgefälle

ca.  22 ‰

Länge 830 m[2]
Einzugsgebiet 50 ha[2]

Großstädte Bonn

Der Teufelsbach ist ein linker Zufluss des Alaunbachs in Bonn, Stadtbezirk Beuel. Seine Gesamtlänge beträgt 0,83 Kilometer, sein Einzugsbereich umfasst 0,5 Quadratkilometer.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bach ist innerhalb der durchflossenen Waldfläche ein mäßig naturnaher Waldbach. Weiter flussabwärts ist er ein grabenartig ausgebautes und begradigtes Fließgewässer entlang von Verkehrswegen und besitzt nur eine schwache Naturnähe. Das Ufer ist stellenweise mit Hochstauden und Gebüsch bewachsen.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Deutsche Grundkarte 1:5000
  2. a b Bachentwicklungsplan 2008, Stadt Bonn (PDF; 1,65 MB) (Abfrage am 8. November 2010)