The Great Heart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
OriginaltitelThe Great Heart
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1938
Länge11 Minuten
Stab
RegieDavid Miller
DrehbuchMorgan Cox
MusikDavid Snell
Besetzung

The Great Heart ist ein US-amerikanischer Kurzfilm aus dem Jahr 1938.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film ist eine Kurzbiografie des belgischen Ordenspriesters Damian de Veuster (1840–1889). 1873 ließ er sich auf eigenen Wunsch auf die Hawaii-Insel Molokaʻi bringen, wo ca. 600 an der Lepra erkrankte Menschen in einer Quarantänestation lebten. Der Priester wollte ihnen Trost und Hoffnung spenden. 1885 erkrankte er selber an Lepra und starb an ihren Folgen.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1939 wurde der Film in der Kategorie Bester Kurzfilm (One-Reel) für den Oscar nominiert.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Uraufführung der Produktion der MGM fand am 31. Dezember 1938 statt.

Erzähler des Films war Carey Wilson.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]