The Hayseed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filmdaten
OriginaltitelThe Hayseed
Fatty Arbuckle The Hayseed Film Daily 1919.png
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1919
Länge27 Minuten
Stab
RegieRoscoe Arbuckle
DrehbuchJean Havez
ProduktionJoseph M. Schenck
MusikNeil Brand
KameraElgin Lessley
Besetzung

The Hayseed ist ein US-amerikanischer Stummfilm, der am 26. Oktober 1919 Premiere feierte. Die Filmkomödie zeichnet sich durch typische Slapstickhandlungen wie Schlägereien und Verfolgungsjagden aus.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Buster und Fatty arbeiten in einer Gemischtwarenhandlung, wobei Fatty u. a. die Aufgabe zufällt, die Post auszutragen. Diese erfüllt er auf sehr ungewöhnliche Art und Weise. Gleichzeitig sorgt er dafür, dass stets genügend Zeit für seine große Liebe Fanny bleibt. Ein Konkurrent, der Sheriff des Ortes, macht ihm aber das Leben schwer. Mit unfairen Mitteln versucht er, Fatty seine Freundin auszuspannen. Dank Buster gelingt es aber, den Sheriff als Gauner zu überführen und ihn mit Hilfe von Fattys Hund in die Flucht zu schlagen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]