The River South Tower

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The River South Tower
The River South Tower
Basisdaten
Ort: Bangkok, Thailand
Bauzeit: 2008–2012
Eröffnung: 2012
Status: Erbaut
Baustil: Postmoderne
Architekt: The Steven Leach Group; HB Design
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Wohnungen
Wohnungen: 508[1]
Technische Daten
Höhe: 258 m
Etagen: 74
Aufzüge: 7
Baustoff: Tragwerk: Stahlbeton;
Fassade: Glas

The River South Tower ist mit 258 Metern und 74 Etagen einer der höheren Wolkenkratzer in Bangkok, Thailand.

Zusammen mit dem The River North Tower bildet er den Komplex The River (thailändisch: เดอะริเวอร์). Baubeginn war 2008, fertiggestellt wurde das Gebäude im Jahr 2012.

Lage[Bearbeiten]

Sky Garden at 40th. Floor

Das Gebäude befindet sich direkt am Mae Nam Chao Phraya gegenüber dem Shangri-La Hotel. Der Komplex hat einen eigenen Anleger und bietet einen halbstündlichen Shuttle-Service über den Fluss.

Allgemeines[Bearbeiten]

Erbaut wurde der Komplex von Raimon Land Plc., Architekt war Stephen J. Leach, Jr. & Associates Ltd., Innenarchitekt war J + H Boiffils.[1] Das Gebäude besteht aus einer Stahlbetonkonstruktion, die mit einer über die gesamte Höhe verlaufenden Glasfassade versehen ist. Die Südfassade ist zudem um eine senkrechte Achse gebogen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Fact Sheet (PDF; 534 kB)

Weblinks[Bearbeiten]

13.721024100.510788Koordinaten: 13° 43′ 16″ N, 100° 30′ 39″ O