Theuderich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Theuderich ist der Name fränkischer Könige aus dem Geschlecht der Merowinger:

Theuderich ist außerdem der Name eines Grafen von Autun und Herzogs von Burgund zur Zeit Karls des Großen.
Der Name entspricht in seiner Bedeutung dem gotischen Theoderich und dem deutschen Dietrich.

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.