This Time I Know It’s for Real

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
This Time I Know It’s for Real / Donna Summer
  DE 15 17.04.1989 (19 Wo.)
  UK 3 25.02.1989 (14 Wo.)
  US 7 22.04.1989 (17 Wo.)
This Time I Know It’s for Real / Kelly Llorenna
  UK 14 06.03.2004 (4 Wo.)

This Time I Know It’s for Real ist ein Lied von Donna Summer aus dem Jahr 1989, das von ihr und dem Produzententeam Stock Aitken Waterman geschrieben wurde. Es erschien im Album Another Place and Time.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Veröffentlichung fand im Januar 1989[2] statt. Nach der Veröffentlichung erreichte Donna Summer mit dem Lied ihr zweites und letztes Comeback. Im Gegensatz zum Lied She Works Hard for the Money wurde dieser Song in Großbritannien ein Top-Ten-Hit.

Musikvideo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Musikvideo wurde von Dieter Trattmann Regie geführt, in der Handlung des Videos wird Donna Summer von Backgroundtänzern begleitet.[3]

Coverversionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Interpreten nahmen This Time I Know It’s For Real in einer eigenen Version auf:[4]

  • 2002: Anita (ungarische Version mit dem Titel Vallomás)
  • 2004: Kelly Llorenna
  • 2005: Rodeo Funk (unter dem Titel Let You Know)
  • 2006: Young Divas
  • 2010: Melanie Wilson[5]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Quellen Chartplatzierungen: DeutschlandGroßbritannienUSA
  2. release date
  3. Musikvideo auf MyVideo.de
  4. Coverversionen von This Time I Know It’s For Real: Second Hand Songs / coverinfo.de
  5. Almighty Presents: We Love Stock Aitken Waterman (Volume 1) (Albuminfo) bei Almighty Records, abgerufen am 19. November 2016