Titularbistum Krbava

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Krbava (italienisch Corbavia, lateinisch Corbaviensis) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Wann das im heutigen Kroatien gelegene Bistum gegründet wurde, ist nicht bekannt, sicher belegt ist die Existenz des Bischofs von Senj seit 1150. Die Diözese, die nicht ohne Bedeutung gewesen ist, existierte bis in das frühe 16. Jahrhundert hinein und wurde im Jahre 2000 in die Liste der Titularbistümer aufgenommen.

Titularbischöfe von Krbava
Nr. Name Amt von bis
1 Ivan Jurković
Titularerzbischof
Apostolischer Nuntius 28. Juli 2001

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eintrag zu Krbava auf catholic-hierarchy.org