Toyota Motor Manufacturing Turkey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des Unternehmens Toyotasa

Toyota Motor Manufacturing Turkey Inc. ist ein türkischer Automobilhersteller mit Sitz in Adapazarı, Sakarya und eine Tochtergesellschaft der Toyota Motor Corporation.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1990 mit dem Namen Toyotosa als Joint-Venture von Toyota, der Sabancı Holding und der japanischen Mitsui Bussan gegründet. Toyota hatte zunächst einen Anteil von 40 %.[1][2][3]

Im Jahr 1994 wurde die Produktion aufgenommen.[1][4]

Die Teilung in eine Vertriebs- und eine Produktionsgesellschaft erfolgte 2000.[1] Gleichzeitig erfolgte eine Umbenennung in Toyota Sabanci Motor Manufacturing Turkey Inc., was ein Jahr später in Toyota Motor Manufacturing Turkey Inc. geändert wurde.[1] Im Jahr 2002 übernahm Toyota den Anteil von Sabancı und besitzt seither 90 % des Unternehmens.[5][6]

Auf diese Umstrukturierung folgte eine erhebliche Produktionssteigerung.[3][5] Im Jahr 2002 begann außerdem der Export von Fahrzeugen auf den europäischen Markt.[6][7]

TMMT hatte im Jahr 2014 rund 3300 oder 3500 Mitarbeiter.[8][9]

Modelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Produziert werden die Modelle Corolla (seit 1994), Corolla Verso (seit 2004 oder 2007), Auris (seit 2009) und Yaris.[1][7][8][10]

Im Jahr 2009 wurde das einmillionste Fahrzeug produziert.[7][10]

Seit 2016 wird der Toyota C-HR produziert.[11]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e Activities by Region: Europe, Website der TMC.
  2. John Owen-Davies: Turkey's Rags-to-Riches Sabanci Family Remembers Humble Cotton Fields Heritage. In: Los Angeles Times. 6. Mai 1990, abgerufen am 25. Februar 2018 (englisch).
  3. a b Sinan Yüzal: Automotive and autoparts industry in Turkey, Export Promotion Center of Turkey 2007.
  4. History auf der Website der Sabancı Holding,
  5. a b Ayyegül Samsunlu&/Ali Akdemir: The Effect of Strategic Alliances on the Development of Automotive Industry: The Case of Turkey, in: Journal of Global Strategic Management, Nr. 1 (2007). S. 124–132.
  6. a b Toyota startet Export aus der Türkei, Corolla Limousinen und Combis gehen in 22 Länder. In: toyota-media.de. 27. März 2002, abgerufen am 2. März 2018.
  7. a b c Overview of Overseas Production Affiliates: Europe auf der Website der TMC.
  8. a b Toyota - Invest in Turkey. In: invest.gov.tr. Abgerufen am 25. Februar 2018.
  9. Ausgezeichnete Qualität seit 20 Jahren, Toyota Werk in der Türkei feiert Jubiläum. In: toyota-media.de. 17. Oktober 2014, abgerufen am 2. März 2018.
  10. a b Toyota feiert einmillionstes Fahrzeug aus türkischem Werk, Produktionsstart des neuen Toyota Verso im April. In: toyota-media.de. 24. März 2009, abgerufen am 2. März 2018.
  11. Produktionsstart des Toyota C-HR. In: automobil-produktion.de. 10. November 2016, abgerufen am 25. Februar 2018.