Tretboot in Seenot

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tretboot in Seenot
Frl. Menke
Veröffentlichung 1983
Länge 3:08
(4:47 Maxi-Version)
Genre(s) Neue Deutsche Welle
Autor(en) Harry Gutowski (Musik)
Frl. Menke (Text)

Tretboot in Seenot ist ein Lied der deutschen Sängerin Frl. Menke aus dem Jahr 1983. Die Musik stammt von Harry Gutowski; der Text von Frl. Menke.

Tretboot in Seenot wird der Neuen Deutschen Welle zugeordnet und entstammt dem ersten Album von Frl. Menke. In den deutschen Charts erreichte das Lied Platz 24 und war der letzte kommerzielle Erfolg von Frl. Menke. Das Lied handelt von einem Pärchen, das in einem Tretboot in Seenot gerät. Der Song wurde als Singleversion (3:08)[1] und als Maxisingleversion (4:47)[2] bei Polydor veröffentlicht, auf deren B-Seite jeweils der Titel Tag des Herrn gepresst wurde. Ferner erschien der erfolgreiche Titel auf zahlreichen Kompilationen.[3]

Der Songtitel fand seither häufig Verwendungen in Werbetexten und Zeitungsartikeln außerhalb der Musikbranche.[4][5][6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tretboot in Seenot bei Musik-Sammler.de
  2. Tretboot in Seenot (Special Maxi Version) bei Musik-Sammler.de
  3. Frl. Menke – Tretboot in Seenot (Song). germancharts.com.
  4. z. B. Hans-Uli Thürer: Im Tretboot auf der Donau. Alb-Bote, 25. August 2014.
  5. z. B. Uneinsichtiges Pärchen mit Tretboot in Seenot. Schwäbisches Tagblatt, 15. Juli 2014.
  6. z. B. Rekordversuch auf Bodensee: Tretboot in Seenot. Spiegel online, 22. Juni 2013.