Trindade (São Tomé und Príncipe)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Trinidade in São Tomé und Príncipe

Trindade ist eine Stadt in São Tomé und Príncipe und Hauptstadt des Distriktes Mé-Zóchi.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt liegt auf der Insel São Tomé und ist rund 10 Kilometer von der Hauptstadt São Tomé entfernt.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trindade hat 7.793 Einwohner (Berechnung 2006).

Bevölkerungsentwicklung:

Jahr Einwohner[1]
1999 (offizielle Schätzung) 6.636
2006 (Berechnung) 7.793

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der portugiesische Künstler Almada Negreiros wurde 1893 auf der Plantage Roça Saudade nahe der Stadt Trindade geboren.[2]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven: @1@2Vorlage:Toter Link/bevoelkerungsstatistik.de[1]
  2. Temos 10 anos para salvar as roças de São Tomé e Príncipe – „Wir haben 10 Jahre um die Roças de São Tomé e Príncipe zu retten“ Artikel vom 25. November 2013 der portugiesischen Tageszeitung Público, abgerufen am 28. März 2016

Koordinaten: 0° 18′ N, 6° 41′ O