Turmuhrenmuseum Bockenem

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Museum am Buchholzmarkt
Turmuhr der Firma J. F. Weule (1888)

Das Turmuhrenmuseum Bockenem ist ein Uhrenmuseum in der niedersächsischen Stadt Bockenem im Landkreis Hildesheim. Es befindet sich mitten in der Altstadt von Bockenem am Buchholzmarkt. Schwerpunkt des Museums ist die Darstellung der Geschichte der früheren Bockenemer Turmuhrenfabrik J. F. Weule. Dabei wird die Entwicklung des Turmuhrenbaus in Bockenem ab 1848 dargestellt. Es werden 40 funktionsfähige Turmuhren präsentiert, die größtenteils von Willi Lagershausen, einem ehemaligen Mitarbeiter der Turmuhrenfabrik F. Weule aus Bockenem, ehrenamtlich restauriert wurden.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Turmuhrenmuseum Bockenem – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 52° 0′ 31″ N, 10° 7′ 45,6″ O