UKS Gol Częstochowa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
UKS Gol Częstochowa
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Uczniowski Klub Sportowy Gol
Sitz Częstochowa, Woiwodschaft Schlesien
Gründung 1996
Farben weiß-blau
Erste Mannschaft
Stadion Rakowa Częstochowa
ul. Limanowskiego 83
PL-42-200 Częstochowa
Plätze 8000
Liga 1. Liga kobiet
2016/17 9. Platz

Der UKS Gol Częstochowa (Uczniowski Klub Sportowy Gol Częstochowa) ist ein polnischer Frauenfußballverein aus Częstochowa (deutsch Tschenstochau) in der Woiwodschaft Schlesien. Der größte Erfolg war die Vize-Meisterschaft 2006/07. Zwei Spielzeiten später stieg die Mannschaft aus der Ekstraliga Kobiet ab und spielte seitdem in der zweithöchsten Liga. 2013 gelang dem Verein als Meister der Wiederaufstieg[1], in der Saison 2013/14 musste man allerdings mit nur 6 Punkten wieder den Gang in die Zweitklassigkeit antreten.[2]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tabelle und Resultate der 1. Liga Süd 2012/13 auf 90minut.pl, abgerufen am 5. September 2017 (polnisch)
  2. Tabelle und Resultate der Ekstraliga Kobiet 2013/14 auf 90minut.pl, abgerufen am 5. September 2017 (polnisch)