Ubora Towers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ubora Tower 1
Ubora Commercial Tower
Ubora Tower 1
Ubora Towers vom Burj Khalifa
Basisdaten
Ort: Dubai, Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
Eröffnung: 2011
Status: Erbaut
Baustil: Postmoderne
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros
Technische Daten
Höhe: 263 m
Höhe bis zum Dach: 263 m
Rang (Höhe): 31. Platz (Dubai)
Etagen: 57
Baustoff: Tragwerk: Stahlbeton;
Fassade: Glas

Die Ubora Towers sind ein Gebäudekomplex in der Business Bay, einem im Bau befindlichen Unternehmensviertel in Dubai. Der Komplex besteht aus zwei Hochhäusern, dem Ubora Tower 1 und dem Ubora Tower 2.

Der Ubora Tower 1 ist mit 263 Metern und 57 Etagen der höhere der beiden Türme und einer der höheren Wolkenkratzer in Dubai. Das Gebäude enthält Büro- und Geschäftsflächen, weshalb auch die Bezeichnung Ubora Commercial Tower verwendet wird. Der Ubora Tower 2 ist mit 20 Stockwerken deutlich kleiner und dient als Wohngebäude. Das Hochhaus trägt deshalb auch die Bezeichnung Ubora Residential Tower.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ubora Towers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

25.18071455.270767Koordinaten: 25° 10′ 51″ N, 55° 16′ 15″ O