Ulaniw

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ulaniw
Уланів
Wappen von Ulaniw
Ulaniw (Ukraine)
Ulaniw
Ulaniw
Basisdaten
Oblast: Oblast Winnyzja
Rajon: Rajon Chmilnyk
Höhe: 262 m
Fläche: 5,6 km²
Einwohner: 3.038 (2004)
Bevölkerungsdichte: 543 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 22032
Vorwahl: +380 4338
Geographische Lage: 49° 42′ N, 28° 8′ OKoordinaten: 49° 41′ 45″ N, 28° 8′ 9″ O
KOATUU: 0524887401
Verwaltungsgliederung: 5 Dörfer
Adresse: вул. Миру 9
22032 с. Уланів
Statistische Informationen
Ulaniw (Oblast Winnyzja)
Ulaniw
Ulaniw
i1

Ulaniw (ukrainisch Уланів; polnisch Ułanów/ Ulanuw; russisch Уланов Ulanow) ist ein Dorf im Nordwesten der ukrainischen Oblast Winnyzja mit etwa 3000 Einwohnern (2004).[1]

Kirche von 1777 in Ulaniw

Das 1434 gegründete[1] und 1552 erstmals schriftlich erwähnte[2] Dorf ist das administrative Zentrum der gleichnamigen Landratsgemeinde im Rajon Chmilnyk, zu der noch die Dörfer Woroniwzi (Воронівці ) mit etwa 690 Einwohnern, Pahurzi (Пагурці ) mit etwa 600 Einwohnern, Tarasky (Тараски ) mit etwa 520 Einwohnern und Tschepeli (Чепелі ) mit etwa 190 Einwohnern gehören.

Die Ortschaft liegt auf einer Höhe von 262 m am Ufer der Snywoda (Снивода), einem 58 km langen, linken Nebenfluss des Südlichen Bugs sowie an der Regionalstraße P–31 und der Territorialstraße T–02–38.

Ulaniw befindet sich 21 km nordöstlich vom Rajonzentrum Chmilnyk und 78 km nordwestlich vom Oblastzentrum Winnyzja.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Ulaniw – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b offizielle Seite des Dorfes auf der Webpräsenz der Werchowna Rada; abgerufen am 18. Juli 2015
  2. Ortsgeschichte Ulaniw in der Geschichte der Städte und Dörfer der Ukrainischen SSR; abgerufen am 15. Oktober 2017 (ukrainisch)