umwelt aktuell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
umwelt aktuell
Beschreibung Zeitschrift für europäische und deutsche Umweltpolitik
Verlag oekom verlag, München
Erstausgabe 2007 (1999)
Erscheinungsweise monatlich
Verkaufte Auflage 3.000 Exemplare
Verbreitete Auflage 3.500 Exemplare
Chefredakteur Helga Inden-Heinrich und Bjela Vossen
Herausgeber Deutscher Naturschutzring
Weblink oekom.de
ISSN 1865-3901Vorlage:Infobox Publikation/Unspezifische ISSN-Angabe

umwelt aktuell ist eine umweltpolitische Monatszeitschrift. Sie entstand 2007 aus der Vorgängerpublikation punkt.um (seit 1999) durch ein Zusammengehen mit dem Deutschland-Rundbrief (seit 1983) und dem EU-Rundschreiben (seit 1992) des Deutschen Naturschutzrings. Die Zeitschrift punkt.um ging aus dem Rundbrief der 1980 gegründeten E.-F.-Schumacher-Gesellschaft für Politische Ökologie hervor.

umwelt aktuell ist die einzige deutschsprachige Zeitschrift, die Nachrichten und Berichte über die deutsche und vor allem die – gesetzgeberisch maßgebliche – europäische Umweltpolitik als Hauptinhalt hat. Die Leserschaft bilden Umweltpolitiker, Fachjournalisten, staatliche Umweltschützer und Aktive in Umweltorganisationen.