Universidad de los Andes (Kolumbien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Universidad de los Andes
Gründung 26. November 1948
Ort Bogotá, Kolumbien
Rektor Carlos Angulo Galvis[1][2]
Studenten 15.592[3](2008)
Website www.uniandes.edu.co

Die Universidad de los Andes (dt. Universität der Anden) in Bogotá ist eine der renommiertesten Privatuniversitäten in Kolumbien. Sie verfügt über neun Fakultäten, darunter Architektur, Medizin, Jura, Wirtschaft- und Sozialwissenschaften.

Alumni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Información de rectoría
  2. Directivos
  3. Dirección de Planeación y Evaluación Universidad de los Andes

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]