Verband Community Fernsehen Österreich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Verband Community Fernsehen Österreich
(VCFÖ)
Rechtsform Verein
Gründung 23. Juli 2010
Ort Wien, OsterreichÖsterreich Österreich
Mitglieder dorf, FS1, Okto
Website [1]

Der Verband Community Fernsehen Österreich (VCFÖ) ist der Verband und die Interessensvertretung nichtkommerzieller Community-Fernsehstationen in Österreich, wurde 2010 gegründet und hat drei Mitglieder. Sie akzeptieren die Charta für Community Fernsehen in Österreich. [1]

Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu den ordentlichen Mitgliedern gehören:

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Charta für Community Fernsehen Österreich (PDF; 60 kB)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]