Verzweigung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verzweigung hat folgende Bedeutungen:

Wissenschaft:

  • In der abstrakten Algebra ein Begriff im Zusammenhang mit Erweiterungen bewerteter Körper, siehe Verzweigung (Algebra)
  • In der Biologie ein Begriff im Zusammenhang mit der Entwicklung von Arten
  • In der Botanik die Bildung von Gabelungen der Sprossachse
  • in der Hydrologie eine Gabelung eines Fließgewässers, welche in einiger Entfernung wieder zusammenfließt, wobei eine Insel entsteht
  • In der Informatik eine spezielle Kontrollstruktur, siehe Verzweigung (Programmierung)
  • In der mathematischen Theorie der Differentialgleichungen eine Bifurkation (Mathematik)
  • In der Polymerchemie ein Verknüpfungspunkt im Polymer, von dem aus mehr als zwei Kettenteile ausgehen
  • In der Sprachwissenschaft ein Begriff zur Beschreibung von Satzstrukturen, siehe Verzweigung (Linguistik)

Sonstige Bedeutungen:

Siehe auch:

 Wiktionary: Verzweigung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.