Vicky Galindo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Victoria Galindo)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vicky Galindo
VickyGalindo.jpg
Vicky Galindo
Porträt
Geburtsdatum 22. Dezember 1983
Geburtsort Union City, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Vereine
California Golden Bears
Chicago Bandits
Erfolge
Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 2008

Vicky Galindo (* 22. Dezember 1983 in Union City, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Softballspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galindo studierte an der University of California, Berkeley, und war 2003 bis 2005 Mannschaftsmitglied von California Golden Bears. Sie spielte des Weiteren für die Softballmannschaften Chicago Bandits in der National Pro Fastpitch.[1] Bei den Olympischen Spielen 2008 gewann sie mit der US-amerikanischen Olympianationalmannschaft die Silbermedaille.

Erfolge (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Chicago Bandits: Vicky Galindo