Visionaire (Magazin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Visionaire

Beschreibung amerikanisches Kunstmagazin
Verlag Visionaire Pub., New York
Erstausgabe 1991
Weblink visionaireworld.com
ISSN 1071-5266

Die Visionaire ist ein Mode- und Kunstmagazin aus New York.

In der Kunstszene hat das Magazin bereits Kultstatus erlangt und wird für immense Preise für einzelne Magazinausgaben gehandelt.[1] Eine Sammlung von Ausgabe 1 bis 48 wurde bei Sotheby’s für 20.400 GBP (rund 23.600 Euro) verkauft.[2]

Jede Ausgabe erscheint in limitierter Auflage und in einem anderen Format und behandelt eine andere übergreifende Thematik wie zum Beispiel The Orient, Erotica oder Gold.[3] Manchmal sind auch Kunstgegenstände, Schmuck oder Kleidungsstücke beigelegt. Den Künstlern, Malern, Fotografen und Modedesignern wird bei der Interpretation des Themas freie Hand gelassen.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.visionaireworld.com/shop/cart.php?target=main
  2. London, 16. Mai 2006, 14 Uhr. http://www.sothebys.com/app/live/lot/LotDetail.jsp?lot_id=4LYLH
  3. http://www.visionaireworld.com/issues.php

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]