Volksabstimmung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Volksabstimmung steht für:


länderspezifisch:


Siehe auch:

Wiktionary: Volksabstimmung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  • Volksgesetzgebung, die Gesamtheit der politischen Initiativinstrumente zur unmittelbaren Gesetzgebung (Erlass von Gesetzen direkt durch das Wahlvolk)