Volltreffer – Jugendliche Fragen Nach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehsendung
OriginaltitelVolltreffer – Jugendliche Fragen Nach
ProduktionslandDeutschlandDeutschland Deutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)2008-
Produktions-
unternehmen
ALEX TV
Länge30 Minuten
Episoden200+
GenreDaily-Talkshow
Moderationim Wechsel
Erstausstrahlung2008 auf Alex Berlin

Volltreffer – Jugendliche Fragen Nach ist eine täglich ausgestrahlte Informationssendung für Jugendliche. Sie basiert auf Themen aus aller Welt. Anfänglich wurde sie samstags ausgestrahlt, bis sie Mitte 2014 auch werktags auf Sendung ging. Weiterhin berichtet sie von der Jugendmesse YOU sowie von der Berlinale. Letztere wird unter dem Titel "Bärenstark" ausgestrahlt.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sendung wird in Berlin-Gesundbrunnen produziert und aufgenommen. Dort wird sie sonntags aufgezeichnet und dann als neue Folge freitags um 16:15 Uhr gesendet. Volltreffer wird immer montags bis freitags um 16:15 Uhr ausgestrahlt. Produziert und moderiert wird sie in erster Linie von Jugendlichen.

Bekannte Gäste (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sendung entstand Mitte 2008. Seitdem wird sie von ALEX TV produziert. Zielgruppe sind die 10-16-Jährigen[1].

Ablauf und Inhalte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu Beginn einer jeden Sendung werden die Gäste, und deren Berufe (z. B. Schauspieler) vorgestellt. Im Anschluss beantworten diese individuell gestellte Fragen. Nach 20 Minuten kommt es zur "offenen Runde" wo Fragen in die Runde gestellt werden, die durch einen der Gäste den Moderatoren beantwortet wird. Der Inhalt basiert meist auf aktuellen Themen.

Namensgebung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Titel ergab sich aufgrund des Schemas der Sendung.

Besonderheiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Format Volltreffer gewann 2014 den Alternativen Medienpreis[2] unter der Sparte "Videos" mit dem Titel Flüchtlinge.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.alex-berlin.de/tv/projekte/details/volltreffer.html
  2. Gewinn des deutschen Medienpreis 2014
  3. http://www.mabb.de/presse/neuigkeiten/details/alex-berlin-gewinnt-alternativen-medienpreis.html