WCQS

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qsicon Fokus2.svg Dieser Artikel wurde am 17. Februar 2018 auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion!
Folgendes muss noch verbessert werden: Trotz vorzeitiger QS-Beendigung (im Juli) noch immer ganz schlechter Friedjof-Sprachstil und dazu schlicht falsch. --H7 Ein fröhlicher Franke (reden) 12:02, 17. Feb. 2018 (CET)
Allgemeine Informationen
Empfang analog und digital terrestrisch auf UKW, Livestream
Sendegebiet North Carolina Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Sendeanstalt Western North Carolina Public Radio, Inc.
Sendestart
Programmtyp Nachrichten und Kultur
Homepage wcqs.org
Liste der Hörfunksender

Koordinaten: 35° 35′ 23″ N, 82° 40′ 26″ W

Reliefkarte: North Carolina
marker
WCQS
Magnify-clip.png
North Carolina

WCQS – Blue Ridge Public Radio ist die NPR-Station für das westliche North Carolina. Die Station gehört dem Western North Carolina Public Radio.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Western North Carolina Public Radio, Inc. (WNCPRI) wurde als nichtkommerzielle Firma 1979 gegründet, um ein Public-Radio-Angebot für den Westen von North Carolina auszustrahlen. Die Universität in Asheville half beim Aufbau der Station, und zunächst befanden sich die Studios auf dem UNCA-Campus.

Stationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blue Ridge Public Radio sendet die Programme "BPR News" und" WCQS" über 19 separate Stationen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://wcqs.org/wnc-frequencies-blue-ridge-public-radio