Walkabout (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Walkabout bezeichnet:

  • Walkabout, das Umherziehen der Aborigines auf einer Songline
  • ein Roman von Donald G. Payne aus dem Jahr 1959, in dem ein Aborigine auf einem solchen Walkabout auf zwei weiße Kinder trifft
  • Walkabout (Film), Romanverfilmung von Nicolas Roeg aus dem Jahr 1971
  • The Walkabouts, Musikband, gegründet 1984 unter Bezug auf den Film
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.