Warbizapass

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Warbizapass
Varbishki prohod 2.jpg

Himmelsrichtung Norden Süden
Passhöhe 900 m
Oblast Schumen Burgas
Talorte Warbiza Beronowo
Ausbau Passstraße
Gebirge Balkangebirge
Karte (Schumen)
Warbizapass (Bulgarien)
Warbizapass
Koordinaten 42° 55′ 39″ N, 26° 40′ 6″ OKoordinaten: 42° 55′ 39″ N, 26° 40′ 6″ O
k
x
x

x

Der Warbizapass (bulgarisch Върбишки проход) befindet sich im Balkangebirge, Bulgarien. Der Pass verbindet die Orte Warbiza und Beronowo. 811 schlugen die Truppen von Khan Krum in der Schlacht am Warbiza-Pass den byzantinischen Kaiser Nikephoros I. in einem Hinterhalt vernichtend.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Varbishki prohod – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien