Wasserturm Sindelfingen-Steige

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wasserturm Sindelfingen-Steige (2010)

Der Wasserturm Sindelfingen-Steige ist ein 65,60 Meter hoher Wasserturm in Sindelfingen in Baden-Württemberg, der 1960 erbaut wurde. Er diente ursprünglich auch als Aussichtsturm, allerdings ist die Aussichtsplattform schon seit Jahren geschlossen. Seit 1988 befindet sich auf seiner Spitze eine Sendeantenne für UKW-Rundfunk zur Verbreitung des Hörfunkprogramms Radio Energy (Böblingen, Calw, Freudenstadt) mit 2 kW ERP auf 104,3 MHz (vormals R.TV-Radio, Radio BB).[1]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jens U. Schmidt, Günther Bosch, Albert Baur: Wassertürme in Baden-Württemberg. Land der Wassertürme. Regia-Verlag, Cottbus 2009, ISBN 978-3-86929-002-7.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hörfunkprogramme : ENERGY (Böblingen, Calw, Freudenstadt). Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, abgerufen am 14. Juni 2013.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Wasserturm Sindelfingen-Steige – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 48° 43′ 8″ N, 9° 1′ 34,5″ O