Western Illinois University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Western Illinois University (WIU) ist eine staatliche Universität in Macomb im US-Bundesstaat Illinois. Die Hochschule wurde 1899 als Western Illinois State Teachers College gegründet. Derzeit sind 13.600 Studenten eingeschrieben. Neben dem Hauptcampus in Macomb gibt es einen Nebenstandort in den Quad Cities (Moline).

Die Sherman Hall

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sportteams der WIU sind die Leathernecks. Das Maskottchen der Sportteams ist eine Bulldogge. Die Hochschule ist Mitglied in der Summit League, das Footballteam nimmt an der Gateway Football Conference teil.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Western Illinois University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 40° 28′ 13,4″ N, 90° 41′ 15,9″ W