Wikipedia:De Gruyter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wikipedia Library owl.svg The Wikipedia Library

De Gruyter

Bestimmte Benutzer können sich hier für einen freien Zugang zu Online-Ressourcen des Verlags De Gruyter anmelden. Es sind noch Zugangs-Accounts verfügbar.

Der Verlag De Gruyter ist auf wissenschaftliche Literatur in vielen Fachgebieten spezialisiert. Der Verlag stellt 1000 kostenlose Zugangskonten für Wikipedia-Autoren bereit, mit denen alle elektronischen Ressourcen von De Gruyter online zur Verfügung stehen. Dazu gehören bestimmte E-Books und Zeitschriften im Bereich Kunst, Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften, Theologie / Religion, Medizin, Mathematik, Recht und allgemeine Themen. Zum Angebot gehört Literatur in Englisch, Deutsch und einigen anderen Sprachen. Alle Zugangsberechtigungen werden zunächst für ein Jahr ausgestellt. De Gruyter bietet 18,5 Millionen Dokumente auf seiner Plattform an. Dazu zählen jedoch nicht die auf einer noch getrennten Plattform laufenden Datenbanken des Saur Verlages (db.saur…) wie das World Biographical Information System (WBIS) Online.

Account Coordinator: Das Team Ideenförderung von Wikimedia Deutschland ist für diese Ressource zuständig.


Voraussetzungen[Quelltext bearbeiten]

  • Du bist seit mindestens 6 Monaten registrierter Benutzer.
  • Du hast mindestens 500 Bearbeitungen im Artikelnamensraum getätigt.
  • Du bist aktiver Autor.
  • Du hast in deinen Einstellungen „Anderen Benutzern erlauben, E-Mails an mich zu senden.“ aktiviert.
  • Du hast noch keinen anderweitigen kostenlosen Zugang zu den Ressourcen von De Gruyter.

Solltest du diese Kriterien nicht ganz erfüllen, kannst du trotzdem einen Account beantragen, da die Koordinatoren einen Spielraum bei der Vergabe haben.

Angebot[Quelltext bearbeiten]

Akkreditierte Wikipedia-Autoren dürfen im Angebot
  • recherchieren und lesen
  • Teile der eingeschränkt zugänglichen Inhalte abspeichern
  • einzelne Kopien und kleine Teile der eingeschränkt zugänglichen Inhalte ausdrucken
Akkreditierte Wikipedia-Autoren dürfen nicht
  • ihr Konto-Login oder das erteilte Passwort mit anderen teilen oder das Zugangsrecht verkaufen
  • in großem Umfang Downloads der De-Gruyter-Inhalte durchführen
  • systematisch gedruckte Kopien oder Dateien von sonst eingeschränkten Inhalten herstellen, egal zu welchem Zweck
  • ohne Genehmigung des Verlags Metadaten oder Data-Mining herstellen, beispielsweise zur automatischen Erstellung von Stub-Artikeln
  • ohne Genehmigung des Verlags Bilder oder Abbildungen, die urheberrechtlich geschützt sind, verbreiten
Datenschutz
  • Um teilzunehmen, benötigst du eine bestätigte E-Mail-Adresse und musst die Wikimail-Funktion aktiviert haben. Mit dem Eintrag auf dieser Seite und der Rückmeldung gegenüber Wikimedia Deutschland stimmst du zu, dass dein Benutzername und deine E-Mail-Adresse an Vertreter der Wikimedia Foundation, Wikimedia Deutschland, The Wikipedia Library und des Verlags De Gruyter weitergegeben werden dürfen. Die aktuellen Projektbetreuer der Wikipedia Library sind Mitarbeitende von Wikimedia Deutschland und stehen sie in keinem sonstigen Vertragsverhältnis mit De Gruyter. Sie haben eine entsprechende Datenschutzerklärung unterzeichnet, wonach sie personenbezogene Daten, die ihnen im Rahmen dieses Projekts für die Wikipedia Library bekannt werden, vertraulich behandeln werden.
  • Für die Abwicklung und Evaluation von Förderprojekten benötigt Wikimedia Deutschland darüber hinaus einen eindeutigen Namen, unter dem sämtliche Förderung bei ihnen bezogen wird (üblicherweise den Realnamen).
  • Weitere Informationen können der allgemeinen Datenschutzerklärung von Wikimedia Deutschland entnommen werden, die für die Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe von Daten in diesem Projekt gilt.

Zitierweise[Quelltext bearbeiten]

  • Autoren müssen die Hinweise über Hilfe:Einzelnachweise und zur Literaturangabe beachten, wobei zusätzlich ein Link zur Quelle De Gruyter anzugeben ist.
  • Autoren sollen bei Internetquellen jedoch nicht einfach URLs zu Webseiten des De-Gruyter-Angebots angeben, die zu nicht öffentlich einsehbaren Seiten führen.
  • Autoren sollten ggf. zusätzlich angeben, dass es sich um kostenpflichtige Seiten handelt, die einer Anmeldung bedürfen.
Beispiel
<ref>Kerstin Schulmeyer-Ahl: ''Der Anfang vom Ende der Ottonen. Konstitutionsbedingungen historiographischer Nachrichten in der Chronik Thietmars von Merseburg'' (= ''Millennium-Studien. Zu Kultur und Geschichte des ersten Jahrtausends n. Chr.'' Band 26). De Gruyter, Berlin [u. a.] 2009, ISBN 3-11-019100-8 (abgerufen über [[Verlag Walter de Gruyter|De Gruyter]] Online).</ref>
  • Kerstin Schulmeyer-Ahl: Der Anfang vom Ende der Ottonen. Konstitutionsbedingungen historiographischer Nachrichten in der Chronik Thietmars von Merseburg (= Millennium-Studien. Zu Kultur und Geschichte des ersten Jahrtausends n. Chr. Band 26). De Gruyter, Berlin [u. a.] 2009, ISBN 3-11-019100-8 (abgerufen über De Gruyter Online).

Der Verlag De Gruyter stellt online auch Werke anderer Verlage zur Verfügung. In diesem Fall ist neben der Verlagsangabe am Ende des Einzelnachweises anzugeben: „durch [[Verlag Walter de Gruyter]]“. (Siehe auch englische Anmeldeseite zum freien Zugang der The Wikipedia Library unter Citation.)

Mithilfe[Quelltext bearbeiten]

Hilf dem Projekt The Wikipedia Library, indem du nach erfolgter Akkreditierung nachfolgendes Babel auf Deiner Benutzerseite einbindest:

Babel Kopiervorlage
{{Benutzer:Partynia/Vorlage:De Gruyter}}

The Wikipedia Library ist daran interessiert, dass du dich an der Diskussion über das Projekt beteiligst und Deine Erfahrungen mitteilst, wovon die Community profitieren kann und das partnerschaftliche Projekt mit De Gruyter bekannt gemacht werden kann.

Bewerbung[Quelltext bearbeiten]

Trage in die nachfolgende Liste bitte deinen Namen im Format #{{Benutzer|BENUTZERNAME}} ein. Bitte erkläre, warum du meinst, dass ein Zugang für dich von Vorteil ist. Folgendes sollte enthalten sein: deine Erfahrung mit Wikipedia und anderen Wikimedia-Projekten, die Dauer deiner Zugehörigkeit, die Anzahl deiner Bearbeitungen und dein Hauptarbeitsbereich. Nach erfolgter Sichtung erhaltet ihr eine Wikimail mit weiteren Informationen.

i Info: Da die Account-Vergabe über mehrere Schritte verläuft und die Meldung an De Gruyter derzeit jeweils nur einmal am Monatsanfang erfolgt, kann es nach Eintragung dennoch ein paar Tage dauern, bis ihr die Zugangsdaten erhaltet. Wir bitte euch hierfür um eure Geduld. Die Zugänge werden für ein Kalenderjahr vergeben, am Ende desselben Jahres wird nach dem Bedarf für das Folgejahr eine erneute Abfrage gestellt. Bei Fragen wende dich an das Team Ideenförderung.

Liste[Quelltext bearbeiten]

  1. WikiMax (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Ich arbeite in vielen Gebieten und korrigiere dort falsche Informationen - und zwar gerne fundiert. Manche strittige Fragen ließen sich via de Gruyter Online wohl ausräumen. -- WikiMax - 11:51, 29. Okt. 2017 (CET)
    @WikiMax: Bitte zunächst die Wikimail-Funktion anschalten. Danke! —Martin (WMDE) (Disk.) 17:23, 1. Nov. 2017 (CET)
    @Martin Rulsch (WMDE):"Anderen Benutzern erlauben, E-Mails an mich zu senden" ist jetzt aktiviert, unter "Wikimail an" habe ich aber "weniger" verstanden (die Existenz und Funktionalität an sich). -- WikiMax - 18:52, 1. Nov. 2017 (CET)
    Danke dir, hab es oben präzisiert und dich mit den Informationen angeschrieben. Grüße, —Martin (WMDE) (Disk.) 10:02, 2. Nov. 2017 (CET)
  2. Donna Juana (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Seit 2013 aktive Autorin bei Wikipedia; Themenschwerpunkte Kunst, Architektur, Künstler-Biografien der Renaissance und Barock in Italien. De Gruyter bietet wesentliche Veröffentlichungen zu meinen Schwerpunkten. Danke + VG Donna Juana (Diskussion) 18:37, 14. Apr. 2018 (CEST)
  3. Aguetul (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Ich bin seit Februar 2017 bei Wikipedia und habe mittlerweile 56 Artikel verfasst. Meine Themenschwerpunkte sind Alte Geschichte, Halbleiterphysik, Alte Fernsehserien und Schauspielerbiografien. Hier bietet mir De Gruyter einiges! --Aguetul (Diskussion) 11:03, 12. Okt. 2018 (CEST)
    @Martin Rulsch (WMDE): Tut sich hier eigentlich noch etwas? Meine Wikimail-Funktion habe ich inzwischen wieder deaktiviert, weil mir die dauernden Benachrichtigungen auf den Geist gehen. Wenn es für die Benutzung von De Gruyter (nicht nur für die Anmeldung) Voraussetzung ist, dass die Wikimail-Funktion aktiv ist, dann lassen wir es.--Aguetul (Diskussion) 12:32, 22. Okt. 2018 (CEST)
    @Aguetul: Über die Abteilung »Benachrichtigungen« bei den Einstellungen kann man Benachrichtigungen per E-Mail abstellen.
    Gruß
    Altſprachenfreund; 19:41, 23. Okt. 2018 (CEST)
    @Altsprachenfreund:Wie oben geschrieben habe ich genau das getan. --Aguetul (Diskussion) 20:04, 23. Okt. 2018 (CEST)
    Dann habe ich Dich wohl falsch verstanden. Ich hatte Dich so verstanden, dass Du Wikimail komplett (und nicht nur die Benachrichtigungen) deaktiviert hättest.
    Gruß
    Altſprachenfreund; 20:09, 23. Okt. 2018 (CEST)
    @Aguetul: Wurde in meiner Abwesenheit anscheinend leider nicht bearbeitet. Du hast aber nun eine Wikimail. Damit sollte es noch mit einer Abwicklung vor der nächsten Anfrage bei De Gruyter Anfang November klappen. Grüße, —Martin (WMDE) (Disk.) 16:17, 24. Okt. 2018 (CEST)
  4. Fonzie (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) Seit 2006 aktiv mit fast 9.500 Edits und knapp 400 erstellen Artikeln. Ich schreibe gerne an norddeutschen Themen mit Schwerpunkt Geografie, Geschichte, Architektur. De Gruyter wäre für mich eine gute Unterstützung bei der Erstellung neuer Artikel. Danke und vG! Fonzie (Diskussion) 21:59, 13. Nov. 2018 (CET)
    Yes check.svg Ok Bis hierhin alle angeschrieben. Der Zugang konnte seitens De Gruyter aber noch nicht eingerichtet werden. —Martin (WMDE) (Disk.) 18:01, 15. Nov. 2018 (CET)

Akkreditierung[Quelltext bearbeiten]

Nach Prüfung der Anmeldevoraussetzungen und Akkreditierung wirst du per Wikipedia-E-Mail vom Projekt-Koordinator (Team Ideenförderung) kontaktiert werden. Darin stehen notwendigen Informationen für den Zugang. Ein Zugangscode wird dir zugemailt. Nach Erhalt solltest du deine Benutzerseite in die Kategorie:Wikipedia:De-Gruyter-Zugangsrechte eintragen.